Menü
"Wir sind niemals am Ziel, sondern immer auf dem Weg." Zitat: Vinzenz von Paul
  • Sächsische Schweiz

  • Am Frienstein

Rund um den Falkenstein (12 km)

Diese Wanderung beginnt in Ostrau. Der große Parkplatz am Ortseingang eignet sich gut als Ausgangspunkt. Allerdings ist dieser (manchmal) kostenpflichtig, wenn der Parkscheinautomat funktioniert. Ihr könnt aber auch auf den zahlreich kleineren Parkplätzen rechts und links der Straße parken, welche von der Elbe aus nach Ostrau führt. Wir haben die Tour mit Komoot geplant. Dort könnt ihr auch die GPX-Koordinaten herunterladen.

Los gehts im Kurort Ostrau. Ostrau ist ein Ortsteil von Bad Schandau und liegt 130 m über der Elbe auf der Ostrauer Scheibe. Ihr lauft den Weg an der Straße lang zurück und kommt bald an die Falkensteinbaude. Dort geht ihr in den Wald hinein und folgt der Ausschilderung "Malerweg" über den Steinbrecherweg. Diesem folgt ihr bis zum Wenzelweg. Weiter geht es in Richtung Wildwiese auf der Zeughausstraße entlang. Wenn ihr auf das Hinweisschild zum Sandlochweg trefft, biegt ihr auf den Sandlochweg ab und folgt nun diesem und der Ausschilderung "Kleiner Dom". Es geht über Treppen und Leitern nach oben. Unser Tourenvorschlag ist auch bei nicht so gutem Wetter zu realisieren. An dieser Stelle ist allerdings ein wenig Vorsicht geboten, da die Leitern aus Holz sind und rutschig sein können. Oben angekommen winkt in der Ferne der Falkenstein, der Beginn der heutigen Tour. Die Aussicht lohnt den Aufstieg alle mal. Nach dem genießen der Aussicht geht es weiter auf dem schmalen Pfad entlang vorbei am Promenadenturm und dem Dickwanst. Dem Steig, welchen ihr nun folgt, hat den Namen Zurückesteig. In unserem Fall auch wirklich richtig, denn wir befinden uns nun schon auf dem Rückweg.

Wenn ihr die Tour ausweiten wollt, ist das gar kein Problem. Folgt einfach den zahlreichen Wegweisern in Richtung Schrammsteintor. Auch der Rückweg ist euch gern freigestellt und kann nach Lust und Laune variieren. Überall findet ihr Wegweiser Richtung Ostrau.

Wir wünschen euch viel Spaß und tolle Ausblicke auf unserem Tourenvorschlag "Rund um den Falkenstein".

Zeitdaten:

Parken: Parkplatz Ostrau (gebührenpflichtig)
Kilometer: 12 km
Gehzeit: 2,30 Stunden
Höhenmeter: 300 m bergauf, 310 m bergab
Kinder: geeignet
Wegmarkierung: siehe Tourenbeschreibung und Komoot

Bildergalerie