Menü
"Wir sind niemals am Ziel, sondern immer auf dem Weg." Zitat: Vinzenz von Paul
  • Unterwegs

  • Unterwegs

Pobershauer Rundweg

Wir beginnen diese 16,5 km lange Wanderung direkt an der Schwarzbeerschänke in Pobershau. Der Straße Richtung Parkplatz folgend, geht es kurz vor dem Parkplatz scharf nach rechts. Diese Straße lauft ihr nun bis der erste Wegweiser "Pobershauer Rundweg" (grün markiert) kommt.

Ihr lauft durch den Ort an einer Kirche vorbei.

Auf dem Katzensteinweg – Niederen Steinweg – Hangweg – Ilsenweg lauft ihr nun gemütlich bis zur Ausflugsgaststätte „Rätzen´s Brettmühle“. Hier lohnt sich eine Rast. Wir haben dort herrlichen Vogelbeerpunsch getrunken. Aber auch die Speisekarte hält von Kleinigkeiten bis zum Sonntagsbraten alles bereit.

Beim Weiterlaufen lasst ihr die Gaststätte rechts liegen und wandert nun immer den grün markierten Weg weiter bis zum Katzenstein. Der nächste markante Punkt des Rundwanderweges ist der Aussichtspunkt „Blauer Stein“. Von hier habt ihr eine schöne Aussicht auf die gegenüber liegende Amtsseite von Pobershau.

Der Rundwanderweg endet wieder im Örtchen Pobershau. Dort braucht ihr dann nur noch der Straße folgen bis ihr die Schwarzbeerschänke erreicht.

 

 

Ausgangspunkt: Parkplatz Schwarzbeerschänke
Kilometer: 16,5 km
Dauer: 5 Stunden
Kinder: geeignet
Wegmarkierung: gut, teils schwer zu finden

 

Bildergalerie